MIMA ist vielseitig einsetzbar und passt sich den Bedürfnissen des flexiblen Lebens an. Mit einem modularen Architekturkonzept gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich sein individuelles Minimalhaus zusammenzustellen. Als Eigenheim, Zweitwohnsitz, Ferienhaus, Home-Office, Gästehaus oder als Hauserweiterung überwindet das innovative Konzept die starren Konventionen des Bau- und Immobilienmarktes. Zudem stellt es einen Lösungsansatz dar, für Menschen, die ihr Leben in der hektischen Welt von heute verbringen und sich gleichzeitig nach mehr Ruhe, Natur und Freiraum sehnen.

Wir vereinbaren ein erstes Gespräch um dich und deine Ideen kennenzulernen. Dabei besprechen wir die weitere Vorgehensweise, erstellen dir ein individuelles Angebot und starten mit der Genehmigungsplanung.

In Deutschland regelt die jeweilige Landesbauordnung das öffentliche Baurecht, wo gebaut werden darf und vor allem was gebaut werden darf. In den meisten Fällen ist bei Bauvorhaben mit mindestens einem Aufenthaltsraum eine Baugenehmigung erforderlich. In den folgenden Schritten geben wir eine kleine Einführung in diesen Prozess.

Leitfaden zur Baugenehmigung für ein Minimalhaus

Schau dir hier unseren Projektablauf mit Informationen zum Grundstück über Verträge bis zur Lieferung an.

Wir liefern dir ein hochwertiges Grundmodul mit einer zeitlosen Fassade und modernen Fenstern in dem du deiner Kreativität beim Innenausbau freien Lauf lassen kannst.
Das Grundmodul bildet die Konstruktion mit ihrer thermischen Hülle inklusive der Fenster und einer einheitlichen OSB-Beplankung der Innenwände. Die Vorrichtungen für Sanitär- und Elektroleitungen sind ebenfalls enthalten.

Im Inneren sind die Wand-, Decken- und Bodenbeläge, sowie das Tageslichtbad in der Grundausstattung enthalten. Die kannst dir über unseren Konfigurator die Materialien bestimmen. Die technische Gebäudeausstattung für Sanitär, Elektro, Heizung und Lüftung ist in unterschiedliche Ausstattungspakete aufgeteilt. Die Grundausstattung ist ebenfalls inkludiert.

Unsere Sonderausstattung umfasst eine zweite Sanitärausstattungslinie in unterschiedlichen Farben und Formen. Zudem eine abgestimmte Smart Home Option mit der du das Licht, die Heizung und die Musik regeln via Bluetooth kannst.

Bei einem vorgefertigten MIMA erhältst du rechtzeitig Informationen für deine Eigenleistungen. In der Regel beinhaltet das die Ausführung der Fundamente, sowie die benötigten Anschlüsse für die Versorgungsleitungen, wie Wasser, Abwasser und Strom.

Ihr könnt euch unseren Showroom jederzeit in 49565 Bramsche anschauen. Wir haben uns bei dem Showroom für ein MIMA 3AUF6 Flachdach entschieden.

Über die vorgefertigten Minimalhäuser hinaus, bieten wir euch individuelle Planungen nach euren Vorstellungen an. Ebenfalls unter den Parametern Modularität, Flexibilität und Funktional.
Dabei kann es sich um Ferienhäuser, Ein- und Mehrfamilienhäuser, Anbauten, Büroerweiterungen, Poolhäuser und vieles mehr handeln. Realisier deinen Traum.

www.mima-architektur.de

Zurzeit kann das Haus einen Energiebedarf von ca. 60% über eine Photovoltaik-Anlage decken. Ein Anschluss an das öffentliche Versorgungsnetz muss vorhanden sein.

Eine Baugenehmigung dauert derzeit zwischen 8 und 15 Wochen und ist stark Abhängig von der zuständigen Behörde. Bei den vorgefertigten Minimalhäusern kannst du dein individualisiertes MIMA 3 Monate nach Produktionsstart einweihen.

Wir liefern MIMA in Deutschland, die Schweiz und Österreich. Weitere Länder können auf Anfrage gerne von uns geprüft werden.

Hier findest du unseren Produktkatalog, der dir einen guten Überblick zu unserem Konzept, den Modellen und unserer Ausstattung verschaffen soll.

Download Produktkatalog